Erstellen Sie NFTs auf Polygon MATIC Blockchain

Wie prägt man NFTs?

1 - Herunterladen MetaMask auf Ihrem Handy, Desktop, Web-Erweiterung oder Wallet Connect and any other wallet of your choice supporting MATIC-Hauptnetz. Wenn Sie eine neue Brieftasche erstellen Bewahren Sie die Wiederherstellungsphrase sicher auf.

2 – Add some MATIC in your wallet. Then go to Milbyz NFT Minter, click on connect wallet (top right corner). 

Laden Sie anschließend die gewünschte Datei als NFT hoch und bearbeiten Sie den Titel und die Beschreibung.

3 – Upload the file you want as NFT and edit its Title, Description, Stats Properties,  Levels.

Klicke auf "Minze NFT“ und akzeptieren Sie die Transaktion in Ihrem Wallet (Sie müssen Prägegebühren bezahlen).

 

4 – Backup your Transaktions-Hash in a doc or save block explorer url in your favorite web browser.

 

It’s great, your NFT is now on the Blockchain :-)

📲 How to receive my NFT on MetaMask Mobile

 
5 – Copy/Paste Transaktions-Hash on Blockchain Explorer Scan to see the Smart Contrat Address und Token ID.
- Go to Metamask  Tabs "NFTs" and click on Click on “Import NFTs"
 
 
6 - Hinzufügen  Smart Vertragsadresse und Token-ID.
- Klicke auf "EINFÜHREN"

Why create NFTs on Polygon MATIC ?

 

Milbyz.com currently advices to mint your NFTs on MATIC (Ethereum Layer 2 Network) for its low transaction fees, the simplicity of its minting process and its close relationship to Ethereum.

 

Aber es ist nicht zwingend! Wenn Sie ein fortgeschrittener Krypto-Benutzer sind, können Sie Ihre NFT sehr gut auf jeder anderen Blockchain erstellen, die Sie mögen, und sie präzisieren, wenn Sie sie auf Milbyz verkaufen.

brauchen smart contracts Blockchains and EVMs allow you to mint NFTs today: Ethereum (ETH), Cardano (ADA), Polygon (MATIC), Near Protocol (NEAR), Avalanche (AVAX), Solana (SOL)… There are a lot of them available. So, which one to choose and why?

Wenn der Wert hinter einem NFT für digitale Inhalte mit seinem Autor, seiner Seltenheit, dem Emissionsdatum … zusammenhängt, sind auch Marktmechanismen wie Angebot/Nachfrage, Volatilität und andere Parameter in Bezug auf die gewählte Blockchain beteiligt. Folgende Aspekte sollten bei der Prägung einer NFT ebenfalls berücksichtigt werden:

Transaktions Gebühren: Für jede Blockchain müssen Transaktionsgebühren an das Netzwerk gezahlt werden, um mit ihr zu interagieren (wie das Prägen eines NFT oder das Übertragen an jemanden). Blockchains wie Ethereum erleben Netzwerküberlastungen mit Transaktionsgebühren, die zwischen 30 und 300 US-Dollar in die Höhe schnellen.

Gemeinschaften: Jede Kette hat ihre eigene Community von Unterstützern, die auch Ihre potenziellen Käufer sein können.

Liquidität: Die Marktkapitalisierung der gewählten Blockchain und die Größe ihres Ökosystems geben einen Hinweis auf die Liquidität (Fluidität der Börsen) auf dieser Kette.

 

Haftungsausschluss: Das Folgende ist nur ein Tutorial zum Zwecke der Marktforschung und Bewertung der potenziellen Möglichkeiten, die die NFTs bieten.

Bitte überprüfen Sie die Gesetzgebung Ihres Landes zum Verkauf von NFTs.

Weitere Fragen? Kontakt 👋