Erstellen Sie NFTs auf Polygon MATIC Blockchain

Wie prägt man NFTs?

1 - Herunterladen MetaMask auf Ihrem Handy, Desktop, Web-Erweiterung oder Wallet Connect und jede andere Brieftasche Ihrer Wahl unterstützt MATIC-Hauptnetz. Wenn Sie eine neue Brieftasche erstellen Bewahren Sie die Wiederherstellungsphrase sicher auf.

2 – Fügen Sie Ihrer Brieftasche etwas MATIC hinzu. Dann geh zu Milbyz NFT Minter, Klicken Sie auf Brieftasche verbinden (obere rechte Ecke). 

Laden Sie anschließend die gewünschte Datei als NFT hoch und bearbeiten Sie den Titel und die Beschreibung.

3 – Laden Sie die gewünschte Datei als NFT hoch und bearbeiten Sie Titel, Beschreibung, Statistikeigenschaften und Ebenen.

Klicke auf "Minze NFT“ und akzeptieren Sie die Transaktion in Ihrem Wallet (Sie müssen Prägegebühren bezahlen).

 

4 – Sichern Sie Ihre Transaktions-Hash in einem Dokument oder speichern Sie die Block-Explorer-URL in Ihrem bevorzugten Webbrowser.

 

Es ist großartig, Ihr NFT ist jetzt auf der Blockchain :-)

📲 So erhalte ich meine NFT auf MetaMask Mobile

 
5 - Kopieren Einfügen Transaktions-Hash auf Blockchain Explorer Scannen, um die zu sehen Smart Vertragsadresse und Token-ID.
- Gehen Sie zu Metamask-Tabs "NFTs" und klicken Sie auf Klicken Sie auf „Importieren Sie NFTs"
 
 
6 - Hinzufügen  Smart Vertragsadresse und Token-ID.
- Klicke auf "EINFÜHREN"

Warum NFTs auf Polygon MATIC erstellen?

 

Milbyz.com empfiehlt derzeit, Ihre NFTs auf MATIC (Ethereum Layer 2 Network) zu prägen, da es niedrige Transaktionsgebühren, einen einfachen Prägeprozess und eine enge Beziehung zu Ethereum bietet.

 

Aber es ist nicht zwingend! Wenn Sie ein fortgeschrittener Krypto-Benutzer sind, können Sie Ihre NFT sehr gut auf jeder anderen Blockchain erstellen, die Sie mögen, und sie präzisieren, wenn Sie sie auf Milbyz verkaufen.

brauchen smart Verträge Mit Blockchains und EVMs können Sie heute NFTs prägen: Ethereum (ETH), Cardano (ADA), Polygon (MATIC), Near Protocol (NEAR), Avalanche (AVAX), Solana (SOL) … Es gibt viele davon. Also, welche soll man wählen und warum?

Wenn der Wert hinter einem NFT für digitale Inhalte mit seinem Autor, seiner Seltenheit, dem Emissionsdatum … zusammenhängt, sind auch Marktmechanismen wie Angebot/Nachfrage, Volatilität und andere Parameter in Bezug auf die gewählte Blockchain beteiligt. Folgende Aspekte sollten bei der Prägung einer NFT ebenfalls berücksichtigt werden:

Transaktions Gebühren: Für jede Blockchain müssen Transaktionsgebühren an das Netzwerk gezahlt werden, um mit ihr zu interagieren (wie das Prägen eines NFT oder das Übertragen an jemanden). Blockchains wie Ethereum erleben Netzwerküberlastungen mit Transaktionsgebühren, die zwischen 30 und 300 US-Dollar in die Höhe schnellen.

Gemeinschaften: Jede Kette hat ihre eigene Community von Unterstützern, die auch Ihre potenziellen Käufer sein können.

Liquidität: Die Marktkapitalisierung der gewählten Blockchain und die Größe ihres Ökosystems geben einen Hinweis auf die Liquidität (Fluidität der Börsen) auf dieser Kette.

 

Haftungsausschluss: Das Folgende ist nur ein Tutorial zum Zwecke der Marktforschung und Bewertung der potenziellen Möglichkeiten, die die NFTs bieten.

Bitte überprüfen Sie die Gesetzgebung Ihres Landes zum Verkauf von NFTs.

Weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns 👋

 

🍪

Milbyz.com verwendet Cookies, um die beste Benutzererfahrung zu bieten, Suchfunktionen, Leistung und Statistiken zu optimieren sowie Ihre Inhalte zu sichern und zu personalisieren. Um mehr zu verwalten und zu erfahren, siehe unsere Cookie-Richtlinie.

ich stimme zu
Nein Danke